Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam ein Kampfflugzeug bauen. Laut Aussage der deutschen Bundesregierung ist dies "auch ein Stück Europapolitik". Das kommt dem Charakter der EU als imperialistisches Staatenbündnis, das nach beherrschendem Einfluss strebt, recht nahe. Das Projekt heußt FCAS, "Future Combat Air System": Ein Kampfjet, der vernetzt mit Drohnenschwärmen agiert, um gegnerische Radaranlagen zu überwinden und Angriffe zu fliegen. Airbus und Dassault sollen das Gerät gemeinsam bauen.