• Andere Welt
  • Freiheit Lenin
  • Leben einzeln und frei
  • Kaynes
  • Nationalismus Heine
  • Terror Ustinow
  • Wahrheit

Während sich die EU und Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihren neuesten ultrareaktionären Abkommen brüsten, sind am 29. Juni bei einem furchtbaren Schiffsunglück vor Libyen mindestens 100 Menschen ertrunken. Lediglich 16 sind nach dem Kentern des Bootes gerettet worden. Eine spanische Hilfsorganisation erhebt Vorwürfe gegen die Seenotrettung in Italien. Diese habe das Hilfsangebot eines Rettungsschiffes abgelehnt, das in der Nähe der Unglücksstelle unterwegs war, erklärte die Organisation "Open Arms".